Tätigkeiten

TV-Journalismus

 

Seit zwei Jahren hat mich die Arbeit als Redakteurin begeistert. Angefangen bei Praktika in der Story House Media Group im Auftrag von ProSieben bis über mein 10-monatiges Studium an der Bayrischen Akademie für Fernsehen. Dort konnte ich meine journalistische Neugier und meinen Organisationsgeist unter Beweis stellen. Im Team und auch als VJ war ich Autor von fast 10 Beiträgen.

Im Repertoire: Magazinbeiträge, Reportagen, Nachrichtenbeiträge und Szenisch Arbeiten.

 

Sprechen und Hörfunk

 

Wahrscheinlich war es meine Leidenschaft fürs Vorlesen, gepaart mit einigen wirklich guten Tipps und Workshops rund ums Beiträge vertonen an der Fernsehakademie - jedenfalls durfte ich beim Bayerischen Rundfunk meine Beiträge sofort selbst einsprechen. Das hat zusammen mit meiner Leidenschaft für Wissensformate geradezu ein Traumjobfeuerwerk entfacht: daher möchte ich hier gerne weiterhin in die Welt des Hörfunkjournalismus hinausziehen und noch viel lernen!

Meine bislang gesendeten Radiostücke sind hier zu finden: Hörfunk

 

Transmedia

 

ist für mich im Journalismus nicht mehr wegzudenken. Ich zähle mich selbst zur "Generation Internet" und versuche immer differenzierter mit den Vor - und Nachteilen des WorldWideWeb umzugehen. Eine besondere Bedeutung gewinnt zunehmend das sog. crossmediale oder transmediale Vernetzen. Ein Projekt hierzu war das "Backstage"-Projekt, in dem ich zusammen mit zwei weiteren Redakteurinnen das Geschehen hinter den Kulissen der BAF-Talkshow "Unter Medienleuten" mit Kamera, Fotoapperat und Papier begleitete.

In einem anderen Projekt entschlüsselten wir die Geheimnisse des Open Source.

 

Produktionen Tanz und Theater

 

Für mich hat hier alles angefangen. Seit 14 Jahren stehe ich selbst auf der Bühne, seit der Hälfte dieser Zeit stelle ich mich auch davor, dahinter und daneben um Tanz - und Theateraufnahmen festzuhalten.

Mein Fokus liegt allerdings bei der Montage: Trailerproduktionen, Erinnerungs-DVDs, Wettbewerbsfilme. Die Bühne inspiriert mich.

 

Transkribierungen

 

Mit dem gedrehten Material zügig und gut vorbereitet in den Schnitt? Ich transkribiere Ihre Video- und Audio-Interviews. Für Aufträge in Deutsch (Hochdeutsch, süddeutscher Dialekt) und Englisch kontaktieren Sie mich gerne jederzeit: jj-productions[at]mail.de

 

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie meine filmischen Werke.

jj-productions Janine Jacobsen

Finden Sie mich auch hier:

XING Janine Jacobsen
LinkedIn Janine Jacobsen